Schutz vor Trojaner WannaCry und RansomCry

Sicherheit_IPC

WannaCry und RansomCry legen mehr als 150.000 Rechner lahm

Weil sie scheinbar nicht mit aktuellen Updates und damit ohne ausreichenden Schutz mit dem Internet verbunden waren, wurden in mehr als 100 Ländern über 150.000 Rechner durch die Krypto-Trojaner WannaCry und RansomCry verschlüsselt. Das bedeutet, dass die Systeme, meist mit älteren Betriebssystemen, den Zugriff verweigern und angeblich nur durch Zahlung von Lösegeld wieder freigegeben werden. Angeblich schreibe ich, da es laut Fachleuten äußerst zweifelhaft ist, ob die tatsächlich wieder freigeschaltet werden. In manche Diskussion wird gar angezweifelt, ob überhaupt ein Key zur Entschlüsselung vorhanden ist.

Sehr umfangreich hat es die Deutsche Bahn getroffen, deren Anzeige-Steuerung und Fahrkartenautomaten lahmgelegt wurden. Die Unannehmlichkeiten für die Reisenden dauern auch noch eine Weile an.

Wie Sie sich schützen können

Microsoft hat wegen der dramatischen Folgen für Krankenhäuser, Transportunternehmen und andere betroffene Unternehmen doch noch einmal Patches für Windows XP und andere , nicht mehr supportete Betriebssysteme, veröffentlicht.

Unsere Supportabteilung empfiehlt, sich entsprechend der offiziellen Seite von Microsoft (https://blogs.technet.microsoft.com/msrc/2017/05/12/customer-guidance-for-wannacrypt-attacks/) zu schützen. Eine Voraussetzung ist allerdings, dass Anwender mit Windows XP Embedded den Servicepack3 im Auslieferungszustand installiert hatten.

Eine Übersicht über die vorhandenen Patches finden Sie hier http://www.catalog.update.microsoft.com/Search.aspx?q=KB4012598

MicrosoftUpdateKatalog_screenshot

Update ist die beste Abwehr

Dieser Spruch zierte ein T-Shirt unseres Admins. Und er hat Recht. Allerdings ist es wohl auch sehr aufwändig, gerade bei vorhandenen Anlagen mit älteren Betriebssystemen, sich immer mit den wichtigen Updates zu versorgen. Sollten Sie Fragen haben, ob Ihr Industrie Computer oder Panel-PC für die Gebäudeautomatisierung als gefährdet gelten kann, sprechen Sie bitte unseren Support an. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

The following two tabs change content below.
René Jung

René Jung

Leitung Marketing | Head of Marketing bei tci GmbH
Seit 2002 arbeite ich als Mitarbeiter in der Abteilung Marketing bei tci und bin seither für Online-Marketing, Messen und vieles andere im Bereich Marketing zuständig. Ein Blog in der Automatisierungsbranche soll zusammenführen, was zusammen gehört - tci als Hersteller von Industrie Computer und alle, die unsere Produkte brauchen. Ich freue mich über alle Kommentare und Meinungen zu unseren Themen. ______________________________________________________________ Since 2002 I am working in the Marketing department at tci. I’m responsible for online marketing, fairs and many other topics around marketing. A blog in the automation industry will bring together what fit together - tci as a manufacturer of industrial computers and those who need our products. I am pleased about all comments and opinions on our topics.
René Jung

Neueste Artikel von René Jung (alle ansehen)

Dieser Beitrag wurde am von in Allgemein, Gebäudeautomationen, Industriecomputer veröffentlicht. Schlagworte: , , , , .
René Jung

Über René Jung

Seit 2002 arbeite ich als Mitarbeiter in der Abteilung Marketing bei tci und bin seither für Online-Marketing, Messen und vieles andere im Bereich Marketing zuständig. Ein Blog in der Automatisierungsbranche soll zusammenführen, was zusammen gehört - tci als Hersteller von Industrie Computer und alle, die unsere Produkte brauchen. Ich freue mich über alle Kommentare und Meinungen zu unseren Themen. ______________________________________________________________ Since 2002 I am working in the Marketing department at tci. I’m responsible for online marketing, fairs and many other topics around marketing. A blog in the automation industry will bring together what fit together - tci as a manufacturer of industrial computers and those who need our products. I am pleased about all comments and opinions on our topics.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *