Flexibel und Leistungsstark

Für verschiedenste Aufgaben und unterschiedlichen Ausstattungen produzieren wir Box-PCs.

AllgemeinIPC-BFL-PREM Box-PC

TCI-News Abonieren

IPC-BFL-PREM

Der IPC-BFL–PREM ist ein ultrakompakter und lüfterloser IPC zur Wandmontage. Durch die schlanke Bauweise seines robusten schwarzen Stahlblechgehäuses und der Wandmontageplatte kann er in jeder Lage angebracht werden. Für zuverlässige Performance sorgt das passiv gekühlte Embedded Board mit Intel® Celeron ULV 1.86 GHz CPU.
Neben seinem robusten lüfterlosen Gehäuse punktet er durch Skalierbarkeit: Je nach kundespezifischer Anforderung und Einsatzzweck kann er wahlweise mit Festplatte oder Flashdisk ausgestattet werden. In der „fan- und driveless-Variante“ ist der IPC-BFL-PREM mit Intel® Celeron ULV 1.86 GHz ausgestattet und kann bei einer Umgebungstemperatur von bis zu 40 °C betrieben werden.

Technische Daten:

  • kompakter IPC zur Wandmontage oder Tischmontage
  • Stahlblechgehäuse, schwarz
  • lüfterlos
  • embedded Board, Intel Celeron ULV
    optional Intel Core i5 Mobile
  • Ausstattung mit HDD oder Flashdisk,
  • 1x freier Slot für Karten bis max. Länge 178mm
  • Schnittstellen:
    Dual Ethernet 10/100 Mbps, VGA, 3x RS-232, 4x USB 2.0, 2x PS/2

Spezifikationen:

  • Betriebstemperatur:
    0 bis 35°C mit Standard 24/7 2.5" HDD Festplatten;
    0 bis 40°C mit 2.5" HDD oder SSD mit erweitertem Temperaturbereich (0-70°C) (*)
  • Lagertemperatur: -20 bis 60°C
  • relative Luftfeuchtigkeit: 5 bis 90%,
    nicht kondensierend
  • Spannungsversorgung 12 VDC
  • Gewicht: 3,7 kg

Downloads:

(*) Abhängig von Komponenten, Kühlungskonzept und Ausstattung

Anwendungen kompakt:

Fragen zum IPC-BFL-PREM Box-PC?

Kontaktieren Sie uns oder fordern Sie ein unverbindliches Angebot an.