Flexibel und Leistungsstark

Für verschiedenste Aufgaben und unterschiedlichen Ausstattungen produzieren wir Box-PCs.

AllgemeinIPC-TB-PREM

TCI-News Abonieren

IPC-TB-PREM

Die Variante IPC-TB-PREM basiert auf den Intel Core i-CPUs der neuesten Generation. Für maximale Zuverlässigkeit sorgt die permanente Spannungs- und Temperaturüberwachung mit PreVision Control. Optional ist ein freier PCI Express-Steckplatz möglich. Die 2,5-Zoll-SSD ist von außen wechselbar. Damit erhalten Sie die ideale Basis für Bildverarbeitung, Messwert-
erfassung und andere rechenintensive Anwendungen. Allen Systemen gemeinsam ist der kabelfreie Aufbau mit tci-Baseboard.

Das robuste Stahlblechgehäuse ist pulverbeschichtet. Sie können es in der platzsparenden Buchmontage im Schaltschrank oder direkt an der Maschine montieren.

Das Besondere ist...

  • hohe Rechenleistung auf kleinstem Raum
  • kabelloser, robuster Systemaufbau
  • tci-Baseboard – mit Intel Core i-CPUs
  • lüfterlose Varianten
  • integriertes Condition Monitoring
  • optional ein freier PCIe-Slot
  • LDC - Long Distance Control
IPC-TB-PREM-0S

IPC-TB-PREM-1S
ein freier PCIe-Slot

Technische Daten:

  • kompakter IPC zur flexiblen Buchmontage
  • pulverbeschichtetes Stahlblechgehäuse
  • PreVision Control: Condition Monitoring von Temperatur, Lüfter, HDD etc.
  • SSD
  • Ausstattung: Siehe Bestell Info
  • Schnittstellen:
    2x RS-232, 2x LAN, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0, DVI-I, Displayport, LDC

 

 

Spezifikationen:

  • Betriebstemperatur: 0 bis 50°C (*)
  • Lagertemperatur: -20 bis 60°C
  • relative Luftfeuchtigkeit:
    Betrieb 10 bis 80% nicht kondensierend
    Lagerung/Transport 10 bis 90%,
    nicht kondensierend
  • Spannungsversorgung: 24 VDC
  • 0-Slot Gewicht: 2,8 kg
  • 1-Slot Gewicht: 3,2 kg

(*) Abhängig von Komponenten, Kühlungskonzept und Ausstattung

Anwendungen kompakt:

Fragen zum IPC-TB-PREM?

Kontaktieren Sie uns oder fordern Sie ein unverbindliches Angebot an.