XS-Technologie

Software -XSEmbedded Systeme

TCI-News Abonieren

XS-Technologie

Die XS-Technologie von tci kombiniert Touchpanels auf ARM-Basis mit integriertem MicroBrowser für die Webvisualisierung mit gängiger SPS-Systeme. Das ermöglicht eine performante Darstellung der Visualisierungsdaten in einer ressourcensparend und langzeitstabilen Umgebung. Ein Dauerbetrieb (24/7/365) ist ohne Einschränkung möglich. Unregelmäßige Verbindungsabbrüche, die ein Abschalten mit Systemneustart erfordern, kennt der MicroBrowser nicht.
• sehr performant und stabil, da ohne Java Virtual Machine
• für CoDeSys, Wago, Beckhoff, Simatic und viele andere
• kein Betriebssystem – blitzschneller Start

Anwendungsdemo XS-Technologie

XS-Technologie: Vektorgrafiken sind kein Hindernis

Die kostengünstige XS-Technologie erlaubt neben vielen anderen Features die Verwendung skalierbarer Vektorgrafiken und macht Sie nahezu unabhängig von der Displaygröße. Das Laufzeitsystem unterstützt:

  • Transparenz
  • Alpha Blend (Halbtransparenz einstellbar)
  • Rotation/Translation 

MicroBrowser

Client für Spider Webserver

Der SpiderControl Web-Editor (PLC Edition) wird auf vielen Steuerungen angeboten, teilweise als OEM Version der SPS Hersteller. Mit diesem Tool können sehr effizient leitungsstarke Visualisierungen erstellt werden, welche auf vielen Plattformen lauffähig sind.

Client für CoDeSys Webserver

CoDeSys-basierte Steuerungen mit integrierter Web-Visualisierung werden von verschiedenen Herstellern angeboten. Um die Daten der Web-Visualisierung darstellen zu können, muss üblicherweise im jeweiligen Client-Browser ein Java Applet installiert werden.

Client für OPC Webserver

OPC dient Bussystemen und Protokollen als universelle Schnittstelle. Mit dem Microbrowser können somit unterschiedlichste Protokolle mit dieser Schnittstelle in einer Visualisierung dargestellt und bedient werden. 

Modbus + MPI (Siemens) Client

Modbus + MPI

Webclients für Modbus und MPI (Siemens).
Spider Webserver auch auf XS-Systemen.

VNC-Client

VNC-Client

Der VNC-Client zeigt den Bildschirminhalt beliebiger anderer Rechner direkt vor Ort an.

Client beliebiger Server

Client beliebiger Server


Für die Anbindung beliebiger Server stehen unterschiedliche Mechanismen zur Verfügung.