Presseinfo IPC-TB

TCI-News Abonieren

Heuchelheim – 23. November 2013

Skalierbare Rechenleistung im Booksize-Format

Mit der IPC-TB-Serie präsentiert tci ultrakompakte Box-PCs in verschiedenen Leistungsklassen. Diese reichen von stromsparend mit Intel Atom-CPU bis hin zu High Performance mit Intel Core i-CPUs der 3. bis 5. Generation. Allen Systemen gemeinsam ist der kabelfreie Aufbau mit tci-Baseboard. Das robuste Stahlblechgehäuse ist pulverbeschichtet. Mit der Buchmontage wird der IPC-TB mit der kleinsten Fläche an der Montagewand im Schaltschrank oder direkt an der Maschine montiert. Das spart knappe Montagefläche. Die Anschlüsse der Schnittstelle sind nach oben orientiert und damit bequem erreichbar. Die Variante IPC-TB-ECO ist mit einer Intel Atom- oder einer AMD-Fusion-CPU erhältlich. Lüfterlose Ausführungen sind möglich. Der IPC-TB-ECO eignet sich als Visualisierungsrechner, als Gateway zur Datenkommunikation und für POS-Anwendungen. Die Variante IPC-TB-PREM basiert auf den Intel Core i-CPUs der neuesten Generation. Die Stärken sind rechenintensive Anwendungen wie beispielsweise Messwerterfassung und -verarbeitung. Für höchste Zuverlässigkeit sorgt die permanente Spannungs- und Temperaturüberwachung mit PreVision Control. Optional ist ein freier PCI Express-Steckplatz möglich.

Firmendaten:

tci Gesellschaft für technische Informatik mbH
Ludwig-Rinn-Straße 10-14 35452 Heuchelheim
Tel.: +49 (0) 6 41-9 62 84-0
Fax: +49 (0) 6 41-9 62 84-28
www.tci.de

Presse-Kontakt:

intern: René Jung
Tel.: +49 (0) 6 41-9 62 84-23
rene.jung@tci.de

extern: Gerhard Bäurle
Tel.: +49 (0) 1 70-45 58 088
presse(at)tci.de
Home-Office: Entenbachweg 12
71101 Schönaich