Messe eltefa 2015 im Zeichen von Smart Home

Dieses Jahr war ich zum ersten Mal mit auf unserem Messestand auf der eltefa in Stuttgart. Die Kollegen haben mir schon viel von der Messe im Ländle erzählt – wobei bei mir nicht wirklich das Gefühl einer Regionalmesse aufkam. Gut, ein klein wenig schon, vielleicht liegt das an der Sprache, die zwischen Maultaschen und Spätzle gesprochen wird.

eltefa mit vielen Fachbesuchern

Über die Vielfalt bei den Fachbesuchern war ich überrascht. Da waren wirklich alle vertreten, die auch nur im Ansatz mit Gebäudetechnik zu tun haben:

  • Handwerker
  • Groß- und Fachhandel
  • Industrie
  • Behörden
  • Architekten
  • Fachplaner

Entsprechend unterschiedlich waren auch die vielen interessanten Gespräche an unserem Stand.

tci GmbH - eltefa 2015

Die individuelle Beratung wurde gern in Anspruch genommen

Nicht nur Fakten

Während auf vielen anderen Messen nur die reinen Fakten zählen – Leistung und Preis – waren die Fragen hier schon recht vielschichtig: Vom Stromverbrauch über die Montage- und Anschlussmöglichkeiten bis hin zum Design und der Verfügbarkeit über viele Jahre hinweg  wurden viele Themen abseits der Rechenleistung diskutiert.

eltefa mit vielen Querschnittsthemen

Ein wichtiges Thema war die zunehmende Digitalisierung vieler Lebensbereiche und die damit einhergehende Vernetzung in der Gebäude- und Sicherheitstechnik. Häufig wurden wir konkret gefragt, ob denn unsere Panels für bestimmte Aufgaben geeignet sind. Beispielsweise Mediensteuerung und Türkommunikation – und wie das zusammen mit einem Smartphone funktioniert. Ein gute Anlaufstelle war in dieser Hinsicht auch das E-Haus direkt gegenüber von unserem Stand.

 

Produktneuheiten

Unsere Produktneuheiten

eltefa Highlights bei tci

Besonders gut kamen nach meiner Einschätzung die wandbündigen Einbauvarianten an. „Sie sind einsetzbar, ohne dass sie den von mir gestalteten Raum stören“, so ein Architekt zu mir. Die neuen weißen Varianten fügen sich natürlich noch besser ein.  Mein persönliches Lieblingssystem ist das neue aluna für die Wandmontage. Das kann ich mit geringstem Aufwand über jeder Unterputzdose installieren.

Jetzt aber genug mit Eigenlob. Wie war denn Ihr Eindruck von der Messe? Welche Themen haben Sie interessiert? Schreiben Sie doch Ihre Meinung als Kommentar in den Blog oder per E-Mail direkt an den Autor.

The following two tabs change content below.
Jennifer Enders

Jennifer Enders

Angestellte im Marketing bei tci GmbH
Seit März 2014 bin ich als kaufmännische Angestellte im Marketing bei tci tätig. Als ausgebildete Mediengestalterin kümmere ich mich um Gestaltung und Satz für die Erzeugnisse aus dem Print-Bereich sowie um die Organisation der verschiedenen Messen.
Jennifer Enders

Neueste Artikel von Jennifer Enders (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .