Touch-Panels im Mitmach-Museum

So schnell gingen zwei Jahre wieder vorbei. Mit der aktuellen Vertragsunterzeichnung bekräftigen tci und das Mathematikum e.V, das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt mit über 150 Exponaten, die weitere Zusammenarbeit. Sie besteht seit 2005 und wurde immer wieder verlängert und ausgebaut. In der Hauptausstellung sind mittlerweile zwei Exponate mit drei Touch-Panels von tci ausgestattet. Zwei weitere Systeme in kundenspezifischem Design mit Barcodescanner touren durch die ganze Welt als Wanderausstellung des Mathematikums.

Vertragsunterzeichnung in der gemütlichen Cafeteria des Mathematikums; Bild: Cora Baranowski-Böck, tci GmbH

Vertragsunterzeichnung in der gemütlichen Cafeteria des Mathematikums; Bild: Cora Baranowski-Böck, tci GmbH

Mit der Unterschrift unter dem Sponsoringvertrag bekräftigen beide Partner eine gegenseitige tatkräftige Zusammenarbeit. Neben der Unterschrift konnten Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher und Dipl.-Ing. Michael Böck noch ein paar Ideen erörtern.

Die Bedeutung der Zusammenarbeit

Im Kern der Zusammenarbeit geht es darum, mit den Industrie Computern bzw. Touch-Panels von tci eine einfache Bedienung und Steuerung der Exponate zu realisieren und damit die Attraktivität des Mathematikums zu unterstützen.

Pi mal Daumen

Gleich der erste Raum im Ausstellungsbereich hat eine interessant gestaltete Wand, die die Zahl Pi behandelt. Wie war das noch? Pi hat doch was mit dem Kreis zu tun und fängt mit 3,… an, oder? Wer nicht drauf kommt, wie es weitergeht, muss sich nur das Bild anschauen oder sich direkt vor Ort bei einem Besuch im Mathematikum „schlau“ machen.

Mathematikum in Giessen. Das Mathematische Mitmachmuseum. Museum Mathematik Naturwissenschaft. Logik. Denken Zahlen. Foto: Wegst

Mathematikum in Giessen. Das Mathematische Mitmachmuseum. Museum Mathematik
Naturwissenschaft. Logik. Denken Zahlen. Foto: Wegst

Ich habe mich mit den wichtigsten Formeln erst wieder beschäftigt, als einer meiner Söhne das Thema mathematische Körper und die Berechnung von Fläche oder Volumen in der Schule hatte. Nachdem ich auch einige Kopf-Schubladen wieder hervorgeholt hatte, waren die Formeln wieder da. Dabei wird mir erst richtig bewusst, welche Dinge ich in der Schulzeit gelernt habe und welche man im Alltag noch braucht. Trotzdem bin ich dankbar für eine solide Ausbildung – Wo benutzen Sie, vor allem bewusst, heute noch mathematische Formeln?

Musik liegt in der Luft

Eines der vielen Exponate beschäftigt sich mit Mozart. Den kennen Sie bestimmt auch. „Danke, Herr Sames, dass Sie mir im Orchester nur die Triangel gegeben haben, obwohl ich die Trompete haben wollte….“, aber zumindest sind mir einige Komponisten und Musiker dadurch in Erinnerung geblieben.

ambiento Touchpanel im mathematikum

ambiento Touchpanel im Mathematikum

Was Mozart und Mathematik verbindet können Sie im Mathematikum am einem unserer Touch-Panels ausprobieren.

Robustheit und toller Service

Ganz besonders freut uns von tci, wenn Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher die hohe Qualität der tci-Produkte lobt. Die Beanspruchung bei 150.000 Besuchern pro Jahr ist schon enorm. Auch den Service bei Fragen zu Updates lobten die Mitarbeiter aus der IT des Mathematikums.

T19-PC im Mathematikum

T19-PC im Mathematikum

Mathematisch könnte man die Rechnung anstellen: Jeder der 150.000 Besucher hat wahrscheinlich zwei Hände mit jeweils fünf Fingern: 150.000 x 2 x 5 = 1.500.000 Berührungen! Alles nur Theorie und Marketing 😉 Pi spielt aber dabei keine Rolle.

Hier endet nun mein Ausflug in die Mathematik, aber der Vertrag bedeutet ja, dass tci und das Mathematikum die Zusammenarbeit fortsetzen. Wenn es wieder etwas Neues dazu gibt, werde ich an dieser Stelle berichten. Viel mehr erfahren Sie natürlich, wenn Sie das Mathematikum selbst besuchen.

Herzlichst Ihr

The following two tabs change content below.
René Jung

René Jung

Leitung Marketing | Head of Marketing bei tci GmbH
Seit 2002 arbeite ich als Mitarbeiter in der Abteilung Marketing bei tci und bin seither für Online-Marketing, Messen und vieles andere im Bereich Marketing zuständig. Ein Blog in der Automatisierungsbranche soll zusammenführen, was zusammen gehört - tci als Hersteller von Industrie Computer und alle, die unsere Produkte brauchen. Ich freue mich über alle Kommentare und Meinungen zu unseren Themen. ______________________________________________________________ Since 2002 I am working in the Marketing department at tci. I’m responsible for online marketing, fairs and many other topics around marketing. A blog in the automation industry will bring together what fit together - tci as a manufacturer of industrial computers and those who need our products. I am pleased about all comments and opinions on our topics.
René Jung

Neueste Artikel von René Jung (alle ansehen)

This entry was posted in Allgemein, Gebäudeautomationen, Industriecomputer and tagged , , , , , on by .
René Jung

About René Jung

Seit 2002 arbeite ich als Mitarbeiter in der Abteilung Marketing bei tci und bin seither für Online-Marketing, Messen und vieles andere im Bereich Marketing zuständig. Ein Blog in der Automatisierungsbranche soll zusammenführen, was zusammen gehört - tci als Hersteller von Industrie Computer und alle, die unsere Produkte brauchen. Ich freue mich über alle Kommentare und Meinungen zu unseren Themen. ______________________________________________________________ Since 2002 I am working in the Marketing department at tci. I’m responsible for online marketing, fairs and many other topics around marketing. A blog in the automation industry will bring together what fit together - tci as a manufacturer of industrial computers and those who need our products. I am pleased about all comments and opinions on our topics.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .