Tag Archives: Industriecomputer

A15 Panel-PC im Einsatz bei Schwerlastschiffen

Plattform mit Industrieanwendung auf hoher See

Beispiel Schwerlastschiff, welches Öl- und Gasplattformen größtenteils einfach „Huckepack“ nehmen kann.

Die robuste, leistungsstarke und langzeitverfügbare Panel-PC-Serie A15 von tci ist auf verschiedenen Arbeitsschiffen – rund um den Globus – täglich im Einsatz. Dabei sind die Aufgaben der Panel-PCs so vielfältig, wie ihre Konfigurationsmöglichkeiten. Sie zeigen verlässlich Betriebszustände an, kommunizieren mit übergeordneten Systemen oder übernehmen Steuerungsaufgaben – je nach Kundenwunsch.

Touch-Panel Lösungen im Energiemanagementsektor

Touchpanel e10A

Energiemanagement auf dem Vormarsch

In privaten Unternehmen oder öffentlichen Gebäuden kommen moderne Energiemanagementsysteme immer häufiger zum Einsatz. Denn über sie lässt sich die gegebene Energiesituation einfach ermitteln, detaillierte Datenanalysen verlässlich ausführen und die Energiepolitik erheblich verbessern.
Für diese Energiemanagementkonzepte entwickelte tci eigens eine performante Touch-Panel Lösung, welche exaktes Energiemanagementcontrolling ermöglicht. Faktoren, die den Energieverbrauch beeinflussen sind nun über permanente Messungen schnell identifizierbar. Teilweise erfassen diese Systeme hunderte von Messpunkten zeitgleich. Mit der verwendeten Software können die Messdaten auch aussagefähig in Tabellen- oder Statistikformen aufbereitet werden. Dies ist zum einen für Dokumentationszwecke komfortabel und zeigt zum anderen Einsparungspotenzial z.B. im Benchmark auf. Als Beispiel können Verkaufsfilialen unterschiedlicher Standorte zentral überwacht, Daten miteinander abgeglichen sowie Verbesserungen eingeleitet werden.
Letztendlich lassen sich über viele Netzebenen hinweg Energiekosten senken, CO2-Emissionen minimieren und der Umweltschutz kann somit aktiv und nachhaltig gelebt werden.

Arbeitsschutz im Mittelstand

Blogbeitragsbild Arbeitrsschutz

Heute widme ich mich mal dem Thema ASA (Arbeitsschutz), das ich vor einigen Wochen als Management-Beauftragter bei tci übernommen habe. ASA steht für Arbeitsschutzausschuss, die genaue Definition findet man in § 11 des Arbeitssicherheitsgesetzes. Siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Arbeitsschutzausschuss. Vorausschicken will ich, dass ich das Thema gerne übernommen habe und darin auch für mich persönlich eine Herausforderung sehe. Man bezeichnet das wohl als Helfersyndrom. Die Symptome sind schnell erkennbar – ich bin zum Beispiel im Betrieb Ersthelfer und wirke in meiner Freizeit oder im Katastrophenfall beim THW mit. 😊

Dank Reparatur läuft die Getränkeabfüllanlage wieder

Reparatur-bei-tci

Die Himmelsberger Mineralbrunnen GmbH mit Sitz in Jessen/Elster gehört zur MEG Gruppe, die Mitteldeutsche Erfrischungsgetränke GmbH & Co. KG. An mehreren Standorten werden Mineralwasser, Süßgetränke und Schorlen hergestellt. Unter höchsten hygienischen Anforderungen werden die Getränke dabei ausschließlich in PET-Einwegflaschen von 0,33 bis 2 Liter abgefüllt. Die Flaschen werden direkt auf den Anlagen produziert. Am Standort Himmelsberger in Jessen setzt man bei der Steuerung auf Panel-PC-Technik von tci. Die ersten tci Systeme wurde in 2009 ausgeliefert und liefen seither zur vollen Zufriedenheit des Kunden. Neun Jahre hat ein A19-Panel-PC seinen Dienst in der Abfüllanlage ohne Störung verrichtet, das macht uns ein wenig stolz. Ende 2018, nach neun Jahren, startet der Rechner nicht mehr und wurde zwecks Reparatur an den Support von tci geschickt.

Politische Bildung in der Berufsausbildung

Demokratie braucht Mitmacher, Foto: Altmüller

Demokratie braucht Mitmacher“: Peter von Unruh (Zweiter von links), Direktor des Hessischen Landtags, erläutert den Lehramtsstudierenden im Seminar von Uwe Gerhard (rechts) die Angebote für Besuchergruppen im Parlament. Mit dabei sind auch seine Kollegen Susanne Baier und Friedel Pape. Foto: Altmüller“, Beitrag aus dem Gießener Anzeiger.

Herzlich Willkommen im Showroom von tci

Ein Einblick in den Showroom, Bild tci GmbH

Wenn man sich das aktuelle Zeitgeschehen anschaut, könnte man meinen, dass das Leben nur noch online stattfindet. OK, das ist ein wenig übertrieben, aber mit Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0 geht das schon in diese Richtung.

Vom Stahlwerk-Kran zur Reparatur

T15-VGA, Bild: Cora Baranowski-Böck, tci GmbH

Was Sie hier im Bild sehen ist in den vergangenen Tagen in unserem Support zur Reparatur eingetroffen. An der Unterseite befindet sich noch der Original Gerätepass, der uns verraten hat, dass es sich um ein T15-VGA aus dem Jahr 2003 handelt. Nein – nicht 2013, 2003! Nur ein Jahr zuvor habe ich bei tci angefangen und blicke daher mit nostalgischen Gefühlen an diese Zeit zurück.