Tag Archives: Sicherheit

Herausforderung Security im Smart Home

Security im Smart Home ist ein fortlaufender Prozess, im dem auf sich ändernde Bedrohungen reagiert werden muss.

Foto: stock.adobe.com

Security ist mehr als ein sicheres Passwort

In einem früheren Blog-Artikel habe ich über das Internet der Dinge geschrieben, das zwischenzeitlich im Smart Home angekommen ist – und damit auch die Risiken, welche die totale Vernetzung über das Internet bezüglich Security mit sich bringt.

Ist mein Passwort sicher?

Sicheres Passwort

Wie viele Online-Konten besitzen Sie? Ich habe mal versucht, meine zu zählen – jedoch schnell aufgegeben. Von verschiedenen E-Mail-Konten über zahlreiche Online-Shops, verschiedene Webseiten bis hin zu diversen Social Media-Accounts – da kommt eine statthafte Anzahl im dreistelligen Bereich zusammen. Und es werden immer mehr, wenn demnächst jedes Gerät im Smart Home vom Küchenwecker über die Zahnbürste bis zum Rasensprenger einen Internetzugang und ein eigenes Passwort haben möchte.

Schutz vor Trojaner WannaCry und RansomCry

WannaCry und RansomCry legen mehr als 150.000 Rechner lahm

Weil sie scheinbar nicht mit aktuellen Updates und damit ohne ausreichenden Schutz mit dem Internet verbunden waren, wurden in mehr als 100 Ländern über 150.000 Rechner durch die Krypto-Trojaner WannaCry und RansomCry verschlüsselt. Das bedeutet, dass die Systeme, meist mit älteren Betriebssystemen, den Zugriff verweigern und angeblich nur durch Zahlung von Lösegeld wieder freigegeben werden. Angeblich schreibe ich, da es laut Fachleuten äußerst zweifelhaft ist, ob die tatsächlich wieder freigeschaltet werden. In manche Diskussion wird gar angezweifelt, ob überhaupt ein Key zur Entschlüsselung vorhanden ist.