Rack PC IPC-B

mit Motherboard oder Backplane

Der Industrie-PC mit ATX-Board eignet sich hervorragend für Grundanwendungen in der Visualisierung - überall da, wo eine preisgünstige Lösung gefragt ist. Die Lösung der Industrie für "high-performance" Anwendungen mit hohem Slotbedarf ist dei Ausstattung mit einer Backplane. Durch den integrierten Watchdog onboard sind die IPCs mit Backplane auch für komplexe Steuerungsaufgaben geeignet. Backplane-Lösungen sind auch bei höheren Temperaturen einsetzbar. Weiterer Vorteil: Die Wartung wird durch die leichte Austauschbarkeit der CPU-Karte denkbar einfach.

 

Das Besondere ist...

  • ATX-Motherboard oder Backplane.
  • Front auf Wunsch komplett IP54

 

  • Die Laufwerke befinden sich hinter einer spritzwassergeschützten Tür.
  • Die robusten und montagefreundlichen Kartenniederhalter lassen sich auf jede Höhe einstellen ohne Federdruck auf die Karte auszuüben.
  • Die Laufwerke sitzen auf Shockmounts und sind mechanisch absolut von dem Gehäuse entkoppelt. Über eine HF-Dichtung ist der flächige Kontakt trotzdem sichergestellt (EMV, CE).
  • Made in Germany
  • Zur EMV-Sicherheit wurden umfangreiche Maßnahmen ergriffen, z.B. Berylliumfedern und HF-Dichtung. Dadurch ist der IPC-B besonders geeignet für Messtechnik und elektromagnetisch belastete Umgebungen.
  • Die Überdrucklüftung sorgt durch eine von außen ohne Werkzeug wechselbare Filtermatte für Staubfreiheit im Gehäuse.
  • Kundenspezifische Gestaltung und Abmessungen möglich.

Anwendungsbeispiele:

IPC-B

  • Maße: 4 HE, 430 mm Tiefe, (370 mm auf Anfrage)
  • einfache Montage des Motherboard / der passiven Backplane
  • Einbaumöglichkeit für 2x 5.25" und 2x 3.5" (optional 3x 3.5") Laufwerke
  • Laufwerke auf Shockmounts
  • abschließbare, spritzwasserdichte Fronttür mit eingesetzter Plexiglasscheibe (Rauchglas)
  • Überdruck im Gehäuse durch einen leistungsstarken Lüfter, auswechselbare Filtermatte fronseitig für staubgeschützter Innenraum
  • Laufwerke IP54, optional Frontseite komplett vorgestanzte Steckerplatte auf der Rückseite für zusätzliche Sub-D Stecker
  • optional temperaturgeregelter Lüfter
  • hochwertiges Stahlblechgehäuse, Frontplatte und Tür pulverbeschichtet RAL 9006, andere Farben auf Anfrage
  • Netzteil 300 Watt - 100-240 VAC, optional redundant oder DC
  • OEM-Version auf Anfrage
  • Zusätzlich bieten wir als Variante ein ausziehbares 19” Gehäuse sowie ein Tischgehäuse. 
  • Betriebstemperatur: 0 bis 50°C (*)
  • Lagertemperatur: -20 bis 60°C
  • relative Luftfeuchtigkeit:
    Betrieb 10 bis 80% nicht kondensierend
    Lagerung/Transport 10 bis 90%,
    nicht kondensierend
  • Spannungsversorgung über internes Netzteil 230 VAC, optional 24 VDC
  • Gewicht: 14 kg

*Abhängig von Komponenten, Kühlungskonzept und Ausstattung 

Chassis und Ausstattung

IPC-B/ATX
​​​​​​Industrie-PC mit ATX-Motherboard,  Intel Core i3-6100, 2x3.7GHz, Sockel 1151,  8GB RAM, 1TB HDD,
Optional: ATX Board bis Core i7

IPC-B/PCI
​​​​​​Industrie-PC mit Backplane BPAS-PCI-14-PII, CPU-Karte, VGA 4 MB, CPU Intel Core i3-2120, 2x3.3GHz, Sockel 1155, Ethernet 10/100 Mbps, 4GB RAM, 1TB HDD, DVD

Optionen

Interne USV, 5.25", 300 VA; Lüfter-Temperaturregler; Watchdogkarte (Temperatur-, Spannungs- und Softwareüberwachung, RS-232 und Terminalboard)

Customized

Bei anderen Ausstattungen unterstützen Sie unsere Systemberater.

Betriebssysteme

Windows 7 und höher, andere.

Jetzt Rack PC IPC-B anfragen

Detail

Technische Zeichnungen